Weitere Kategorien

Besucher: 514221

2003

29.11.2003 Turnier Ghandis Enkel

Am 29.11.2003 findet in unserer Halle Tarostraße das Adventsturnier von Ghandis Enkeln statt. Beginn ist 8.15 Uhr, Ende ca, 16.00 Uhr. Wir treffen uns 8.00 Uhr vor der Halle. Gespielt wird in der Kategorie Männer. Wir sind mit der Männermannschaft gemeldet. Bisher mitspielen werden: Steffen + X, Michi, Tilo, Hausi und ich.

Sven


29.11.2003 Endrundenturnier

Nach starkem Saisonabschluß und noch stärkerem Relegationsspiel haben sich unsere Mädels in die Endrunde gekämpft. An dieser Stelle nochmals große Gratulation an euch, eine tolle Leistung, der wir Männer nacheifern sollten.
Das Endrundenturnier ist am Samstag, den 29.11.2003 in der Athur-Winkler-Straße (Gremlinshalle) in Engelsdorf. Beginn ist 9.00 Uhr, so dass ihr euch 8.30 Uhr vor der Halle trefft. Maximales Ende ist 18.30 Uhr. Mitspielen werden Tina, Petra, Britta, Mareen, Grete, Sandra, Nadine. Eckart wird euch mit Rat und tat zur Seite stehen. Wir drücken euch fest die Daumen, dass es ein schönes Turnier wird. Mein Vorschlag wäre, sich abends im Fass zu treffen, da wir selber in der Tarostraße ein Turnier haben.

Sven


22.11.2003 Vereinsweihnachtsfeier

Weihnachtsfeier 2003Als allgemeine Information sei hier angemerkt, dass unsere Weihnachtsfeier am 22.11.2003 stattfinden wird. Von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr gehen wir obligatorisch bowlen, dieses Jahr in die große Bowlingbahn in Markkleeberg (Städtelner Str. 80). Der gemütliche Teil der Feier wird in der Wassermühle Dölitz stattfinden. Bitte gebt mir bis Donnerstag Bescheid, ob ihr teilnehmen wollt. Über Anträge zum eventuellen Mitbringen von Freund/ Freundin, Ehe- bzw. Lebenspartner ist jetzt nach Eingang aller Meldungen entschieden.
Habe Absagen von Peter, Anni, Annett und Falko. Ansonsten scheinen alle dabei zu sein. Partner können nach Rücksprache mit mir mitgebracht werden.
Die Kosten pro Person belaufen sich auf 12,- Euro, ohne Bowling auf 8,- Euro. Wir treffen uns 16.50 Uhr vor der Bowlinghalle.

Sven


15.11.2003 Turnier Nordstern

Am 15.11.2003, 9.15 Uhr, findet in Engelsdorf (Gremlinshalle), Arthur-Winkler-Straße, das traditionelle Nordsternturnier statt. Wir treffen uns pünktlich 9.00 Uhr vor der Halle. Eckart wird einen Kuchen mitbringen.
Es werden dabei sein: Sandra, Anke, Mareen, Tilo, Steffen, Eckart, Sven.

Sven


09.11.2003 Turnier in Engelsdorf

Irgendwie habe ich es mal wieder geschafft, den Eintrag für das Engelsdorf-Turnier zu löschen. Also werde ich kurz versuchen, alles wichtige noch einmal zu umreisen.
Gespielt wird im Modus 3/3 mit Sandra, Britta, Anke, Annett, Sven, Steffen, Tilo, Eckart. Wir treffen uns 9.15 Uhr an der Halle. Stattfinden wird das ganze in Engelsdorf in der Arthur-Winkler-Straße.

Also dann bis zum Sonntag,

Eckart.


23.10.2003 Frauenmannschaftssitzung

Am 23.10.2003 findet nach dem Training im Fass eine Besprechung der Frauenmannschaft statt. Ich möchte alle bitten, sich die Zeit dafür zu nehmen, da es um die Hobbyligasaison 2004 und die sich daraus ergebenden Personalentscheidungen geht. Eventuelle Absagen mir bitte rechtzeitig per Email zusenden.

Sven


16.08.2003 Turnier Wiedemar

Am 16.08.03 findet in Wiedemar das alljährliche Turnier mit Volksfestcharakter statt. Beginn ist 8.00 Uhr, wir treffen uns 7.50 Uhr am Sportplatz. Wir sind mit der Mannschaft (leider ausschließlich für Männer) gemeldet. Es werden mitspielen: Steffen, Tilo, Hausi, Lachi, Eckart, Sven.

Sven


19.07.2003 Freundschaftsspiel Nordvorstadt

Am 19.07.03 findet in der älteren der beiden Turnhallen Lützowstr./ Ecke Schumannstr. ein Freundschaftsspiel gegen die beiden Mannschaften von Nordvorstadt statt. Beginn 10.00 Uhr. Treff 9.45 Uhr davor. Näheres mündlich.

Sven


28.06.2003 Rasenturnier Sausedlitz

Am Samstag, den 28.06.03, 12.30 Uhr findet in Sausedlitz (Ortsteil von Löbnitz) ein großes Rasenturnier statt.
Treff ist 12.15 Uhr auf dem Sportplatz Sausedlitz.
Gemeldet und bezahlt ist das Turnier, bei dem unsere Frauen und unsere Männer antreten. Anschließend findet ab ca. 19.00 Uhr noch ein Dorffest statt, bei dem wir herzlich willkommen sind. Also plant ein bischen mehr Zeit ein.
Bei diesem Turnier wird von seiten des Vorstandes das eine oder andere Getränk spendiert werden, da der Termin eine Art kleine Vereinsfeier darstellt.
Die Variante Wiedemar ist verworfen, da dort nur die Männer dabei sind, der Aufwand für unsere Frauen wäre zu groß.
Zur Anfahrt aus Leipzig: B2 Richtung Bad Düben bis Lindenhayn; im Ort Richtung Badrina, Reibitz,(Löbnitz); in Reibitz Richtung Sausedlitz; in Sausedlitz durchfragen zum Volleyballturnier.
Geschätzte Fahrzeit vom Stadtrand Leipzig ca. 40 min. Fragen dazu werden am Donnerstag beim Training beantwortet.

Sven


21.06.2003 Turnier in Zweenfurth

Das Rasenturnier in Zweenfurth findet wie geplant statt. Wir treffen uns 8.30 Uhr auf dem Sportplatz in Zweenfurth.
Genauere Infos zum Turnier gibt es hier.

Eckart

Habe gerade eine mail mit folgenden Infos zum Turnier erhalten:

Liebe V-Leute,

anbei noch einige Anregungen und Tipps für unser hoffentlich sonnenreiches V-Wochenende. Gespielt wird auf alle Fälle und bei jedem Wetter!

Anreise: Pünktlich zum Turnier wird in Zweenfurth die Straße aufgerissen. An dieser Stelle deshalb Anreiseempfehlungen für Mannschaften aus Richtung:
-> Leipzig: bis Paunsdorf - Center, weiter auf alter B6 in Richtung Engelsdorf, Borsdorf; in Borsdorf bis Ampelkreuzung rechts nach Beucha (Steinweg) und direkt nach Zweenfurth/Sportplatz (Siedlung)
-> A4 Dresden: bis Abfahrt Leipzig Ost/Engelsdorf; weiter auf neuer B 6 in Richtung Wurzen und nach 3 km rechts in Richtung Borsdorf, in Borsdorf (Höhe Penny Markt) Ampelkreuzung gerade in Richtung Beucha queren (Steinweg) und direkt nach Zweenfurth/Sportplatz (Siedlung)
-> A9 Berlin/München: am Schkeuditzer Kreuz auf die A4 Richtung Dresden bis Abfahrt Leipzig Ost/Engelsdorf; weiter auf neuer B 6 in Richtung Wurzen und nach 3 km rechts in Richtung Borsdorf; in Borsdorf (Höhe Penny Markt) Ampelkreuzung gerade in Richtung Beucha queren (Steinweg) und direkt nach Zweenfurth/Sportplatz (Siedlung)

Tipps: Parken unmittelbar vor dem Sportplatz nicht möglich (Halteverbot). Einweisung durch unseren Parkplatzwächter! (auf Wiese Steinweg/Einbahnstrasse, ca. 50m bis zum Sportplatz) Zeltaufbau nach Einweisung durch unseren Zeltplatzwächter! Nicht vergessen: Sonnecreme mit hohem Lichtschutzfaktor, Sonnenbrille, Kopfbedeckung, Sonnen-/Regenschirm

Turnierablauf/Regeln:
8:45 Turniereröffnung durch Herrn Bürgermeister Martin
9:15 Spielbeginn

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage haben wir unser Turnier von 16 auf 20 Mannschaften aufgestockt. Es wird in 4 Gruppen a 5 Mannschaften gespielt.
Der C-Jugend-Mannschaft (13/14 Jahre) des Volleyballvereins Leipzig haben wir eine Sonderspielgenehmigung erteilt. Sie spielen mit 6 Jungs und wir denken sie werden trotz ihres Alters eine Turnierbereicherung sein.

Vorrunde:
5er Gruppenspiele, jeder gegen jeden , 2 Sätze (Ralley-Point-System bis 15 Punkte, der 15 Punkt entscheidet definitiv). Es sind keine Auszeiten zugelassen. Aufschlag hat zunächst die Mannschaft, die in der Ansetzung als erste genannt ist. Der Gewinner erhält 2 Pluspunkte; der Verlierer 0 Punkte. Ein Unentschieden wird mit einem Punkt pro Team gewertet. Wertung für die Tabelle:
1. erreichte Punkte der Vorrundenspiele der jeweiligen Staffel
2. Balldifferenz
3. mehr erzielte Bälle
4. das Spiel gegeneinander
5. das Los

Viertelfinale / Halbfinale:
Überkreuzvergleiche der 1. und 2. der Vorrundestaffeln um Platz 1 8 sowie der 3. und 4. der Vorrundenstaffeln um Platz 9-16. Die 5. der jeweiligen Vorrundenstaffeln spielen in einer 4er Gruppe, jeder gegen jeden, die Plätze 17-20 aus
2 Sätze (Ralley-Point-System bis 15 Punkte, der 15 Punkt entscheidet definitiv). Es sind keine Auszeiten zugelassen. Aufschlag hat zunächst die Mannschaft, die in der Ansetzung als erste genannt ist.

Finalspiele:
2 Gewinnsätze (Ralley-Point-System 1. + 2. Satz bis 15 und der 3. Satz im Tie-Break bis 15 mit je 2 Punkten Differenz). Auszeiten sind zugelassen.
Aufschlag hat zunächst die Mannschaft, die in der Ansetzung als erste genannt ist.


14.06.2003 Beachturnier Azubi

Am 14.06.03, 9.00 Uhr findet auf dem Sportplatz Teichstraße das Azubi-Beachturnier statt. Wir sind gemeldet, haben bezahlt und sind vollzählig. Gespielt wird Mixed 2 Frauen und 4 Männer. Wünschen wir uns Strandwetter.

Sven


25.05.2003 Turnier in Pristäblich

Heute war unsere Männermannschaft bei dem Turnier in Pristäblich. Nachdem wir es nicht schafften, auch nur einen einzigen Satz zu gewinnen, wurde beschlossen, diese Veranstaltung vom Turnierkalender zu streichen. Ein mehr als peinlicher Auftritt, der auf keinen Fall nur den Hartplatzverhältnissen geschuldet war.

03.05.2003 Turnier in Bad Düben

Heute waren wir (die Männermannschaft) beim Turnier von Blau-Gelb Düben. Nach mittelmäßigen Beginn steigerten wir unsere Leistung und belegten letzenendes Platz 8 von 18 Teilnehmern. Ich denke eine zufriedenstellende Leistung. Nachdem wir im letzen Jahr vierter bei 12 Manschaften waren, erklärte mir Tilo in völlig nachzuvollziehender Logik , dass ja diesmal 6 Mannschaften mehr am Start waren, wir also eigentlich zweiter (8-6=2) seien. Toll, oder?

26.04.2003 Turnier Saalfeld

Zum ersten Mal nahm die Frauenmannschaft am Feenfgrottenturnier in Saalfeld teil. Möglich wurde das über die Beziehungen zu Nordstern (Speziell über Tina), da die Teilnahme nur auf Einladung des Veranstalters möglich ist. Letztendlich belegte unsere Mannschaft Platz 7 bei 8 teilnehmenden Mannschaften, was bei der Klasse des Starterfeldes gesehen eine recht ordentliche Leistung darstellte.

22.03.2003 Turnier Colditz

Das Turnier in Colditz bestritt unsere Frauenmannschaft erfolgreich und konnte so den Wanderpokal der DJK Colditz nach Leipzig entführen. Damit kann der Verein den ersten Turniersieg vorzeigen. Im Schatten der Frauenmannschaft standen die Herren, die ebenfalls eine gute Leistung zeigten, aber leider im Viertelfinale von der Mannschaft aus Waldheim knapp geschlagen worden.

18.02.2003 Freundschaftsspiel bei Nordstern

Gestern fand das Freundschaftsspiel bei den Nordsternen statt. Nach wechselnden volleyballerischen Leistungen rangen uns die Nordsterne mit 3:2 nieder. Es war zeitweise sehr sehenwert, was beide Mannschaften spielerisch zeigten. Auch der gesellige Teil des Abends war recht gelungen. Dank an dieser Stelle unserem Getränkesponsor Tilo und Tina von den Nordsternen für die zünftige Bewirtung. So etwas sollten wir bald mal bei uns wiederholen.